Anmeldung Zur Anmeldung kommen Sie am besten persönlich vorbei und füllen ein Anmeldeformular aus.
Aufnahmegespräch Das Aufnahmegespräch wird von der jeweiligen Bezugserzieherin geführt. Es gibt ihr Klarheit über die Bedürfnisse und Rituale ihres Kindes. Dadurch wird die Eingewöhnung erleichtert

Bücherei Einmal pro Monat gehen wir donnerstags nachmittags zum Bilderbuchkino in die Uelversheimer Bücherei.

 

Cembalo Ein Cembalo haben wir nicht. Wir singen und musizieren gern mit ihren Kindern.

 

Dienstbesprechung Der Austausch im Team über unsere Arbeit, organisatorische Belange, die Bedürfnisse ihrer Kinder etc. ist uns sehr wichtig. Aufgrund dessen bleibt die Kindertagesstätte mittwochs nachmittags für die Teilzeitkinder geschlossen. Der Tag endet für die Ganztagskinder bereits um 16.00 Uhr.

Einführungsgespräch Das Einführungsgespräch ist der erste nähere Kontakt zur Leitung der Einrichtung und gibt ihnen einen groben Einblick in unsere pädagogische Arbeit.
ElternausschussDer Elternausschuss steht gerne bei Rückfragen, Anregungen und Kritik zur Verfügung. Erreichbar ist der Elternausschuss über die E-Mail Adresse ea-kiga-uelverheim(at)gmx.de. Der Elternausschuss wird jährlich durch die Elternschaft gewählt.
Entwicklungsgespräch Jedes Jahr werden sie zu einem eingeladen. Sie erhalten einen Einblick über die Entwicklung ihres Kindes im Verlauf seiner Kindergartenzeit.

Freispiel Die Freispielzeit ist ein wesentlicher Bestandteil der "Arbeit" ihres Kindes im Kindergarten. Es wählt seinen Spielort und seine Spielpartner selbständig aus. Verschiedene Lernbereiche wie Kooperation, Kommunikation, Durchsetzungsvermögen etc. Werden hier angeregt. Im Spiel lernt ihr Kind fürs Leben.
Frühstück Bitte achten sie auf eine ausgewogene Ernährung ihres Kindes. Zweimal pro Monat gestaltet eine Glitzergruppe ein Buffet für alle Kinder.

Glitzerstunde So nennen wir das Treffen der Kleingruppen.
Im Alter von 2 und 3 Jahren sind ihre Kinder Mäusekinder.
Im Alter von 3 und 4 Jahren sind ihre Kinder Ponykinder.
Im Alter von 5 und 6 Jahren sind ihre Kinder Affenbandekinder.
Ganztagsbetreuung Von 7.30 Uhr-16.30 Uhr ist unsere Kindertagesstätte für die Ganztagskinder geöffnet. Sie können ihr Kind an 2, 3 oder 5 Tagen ganztags anmelden. Mittwochs nachmittags schließt unsere Einrichtung um 16.00 Uhr.

Haken Am Haken ihres Kindes werden seine persönlichen Sachen aufbewahrt.

Informationen Beachten sie die aktuellen Aushänge an der Pinnwand imEingangsbereich. Ihr Kind hat eine Postrolle mit seinem Namen und dem Zeichen seines Hakens. Auch hier finden sie regelmäßig Post.

Jahreszeiten Wir gehen zu jeder Jahreszeit nach draußen spielen. Bitte achten sie darauf ihr Kind wettergerecht einzukleiden. Regenkleidung kann im Kindergarten bleiben.

Krankheit Melden Sie ihr Kind immer bei Krankheit ab. Wir sind verpflichtet die gesamte Elternschaft, natürlich anonym, über ansteckende Erkrankungen zu informieren.

Liturgie Die Liturgie ist die offiziell vorgeschriebene Form eines Gottesdienstes. Als evangelische Einrichtung gestalten wir Gottesdienste, singen christliche Lieder, beten und arbeiten die Feste im Jahreskreis unter religionspädagogischen Aspekten auf.

Mittagessen Die Ganztagskinder essen im Flur oder im Mäuseland. Das Essen wird täglich frisch geliefert und kostet z.Zt. 3,10€.

Naturnahes
Außengelände
Ihre Kinder genießen das Spiel mit Wasser, Sand und Matsch. Wir haben sogar einen "Urwald" unser uneinsehbarer "Mini-Wald".

Öffentlichkeitsarbeit Wir beteiligen uns an Aktivitäten der Öffentlichkeit (z.B. Kerb, St. Martin, Adventsfenster).

Portfolio Jedes Kind hat einen Ordner dessen Inhalt seine individuelle Entwicklung dokumentiert.

Quark Gibt es schon mal zum Nachtisch.

Ruhe Die Ganztagskinder haben nach dem Mittagessen ihre Ruhephase. Am Vormittag dient der Ruheraum, angegliedert an das Mäuseland, als Rückzugsort.

Schnupperphase Ihr Kind wird von seiner Bezugserzieherin in den Kindergartenalltag eingewöhnt. Grundlage ist unser Eingewöhnungsplan.

Teilzeitbetreuung Die Öffnungszeiten der Teilzeitkinder sind von 8.00 Uhr-12.00 Uhr/12.30 Uhr. Der Nachmittag beginnt um 13.30 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Mittwoch nachmittags bleibt die Kindertagesstätte aufgrund unserer Dienstbesprechung geschlossen.
Turnen Jeden ersten Donnerstag im Monat findet ein Turnangebot in der Schulturnhalle statt. Ihr Kind hat aber täglich die Möglichkeit sich im Wilde-Kerle-Raum zu bewegen.

Unsere Räumlichkeiten Im Mäuseland werden die Kinder im Alter unter 3 Jahren betreut. Sie haben aber auch die Möglichkeit die anderen Räume der Einrichtung zu besuchen. Künstlerisch kreativ können sich ihre Kinder in der Künstleroase ausleben. Viel Bewegung ist im Wilde-Kerle-Raum möglich. Im Flur wird gefrühstückt, gelesen und sich verkleidet.

Vorschularbeit Wir sehen die gesamte Zeit vor der Einschulung als Vorbereitung auf die Schule an. Es findet aber auch im Jahr vor der Einschulung wöchentlich ein gezieltes Treffen für die Kinder im letzten Kindergartenjahr statt.

Wandern Die Pony- und Affenbandekinder gehen, nach selbständiger Anmeldung, freitags wandern. Die Mäusekinder gehen jeden ersten Donnerstag im Monat wandern.

Zusammenarbeit mit
anderen Institutionen
Wir arbeiten eng mit der Evangelischen Erziehungsberatungsstelle und dem Jugendamt zusammen. Sie können sich gern zu ihren jeweiligen Erziehungsfragen dort Informationen einholen. Eine Beratung ist in unserem Haus möglich.